Stevia Schoko-Muffins

Nährwertangaben pro Portion:

[list type=“list-3″]

  • Brennwert: 130 kcal
  • Fett: 5 g
  • Kohlenhydrate: 18 g
  • Eiweiß: 5 g

 

Die Süße aus Stevia ersetzt in diesem Schoko-Muffin Rezept 50 g Zucker.[/list]

Saftige Schoko-Muffins sind eine beliebte Backware, da sie unglaublich süß und schokoladig schmecken. Mit diesem Schoko- Muffin Rezept backen Sie die kleinen Kuchen ohne den herkömmlichen Kristallzucker, dafür mit Stevia. Das alternative Süßungsmittel ist fast kalorienfrei, zahnfreundlich, Insulin-neutral und verleiht den Schoko-Muffins eine herrliche Süße. Für die Zubereitung des Rezepts verwenden Sie am besten Stevia Granulat. Durch die einfache 1:1-Dosierung backen Sie sich innerhalb kürzester Zeit Schoko-Muffins, von denen auch Diabetiker und Ernährungsbewusste naschen dürfen. Probieren Sie dieses leichte Rezept doch einfach mal aus und genießen Sie ihre selbstgebackenen Muffins mit Stevia!

Rezept als Download & zum Ausdrucken

[list type=“list-1″]

  • Rezept offline immer dabei
  • Ideal für Tablet PC & Smartphone
  • zum Ausdrucken und Abheften

[/list]

Teile dieses Rezept mit deinen Freunden

Zutaten

[list type=“list-2″]

[/list]

Benötigte Hilfsmittel

Muffinbackblech
Passende Muffin-Förmchen

Vorgehensweise

Schritt 1

Zunächst werden die Eier zusammen mit dem Naturjoghurt schaumig geschlagen. Anschließend verrühren Sie die Masse mit dem Stevia Granulat. Rühren Sie ruhig einige Minuten, damit sich die Streusüße gut in der Mischung verteilen kann.

Schritt 2

In einer großen Schüssel mischen Sie Mehl, Back- und Kakaopulver und stürzen dann die Joghurtmasse dazu. Verrühren Sie erneut alles gut.

Schritt 3

Zerhacken Sie die Stevia Schokolade und heben Sie die Stücken mit dem Rum-Aroma unter die Masse.

Schritt 4

Nun kann der Backofen auf 200 °C (Ober-/ Unterhitze) vorgeheizt werden. Bestücken Sie ein Muffinblech mit den passenden Förmchen und geben Sie in jedes die gleiche Menge Teig. Danach können die Schoko-Muffins für etwa 30 Minuten in den Backofen.

Schritt 5

Bevor Sie die Muffins servieren, lassen Sie sie gut abkühlen. Haben Sie alles richtig gemacht, ist die Oberfläche der Schoko-Muffins angenehm knusprig, aber im Inneren versteckt sich ein locker-luftiger Schokoladenteig.

Guten Appetit!

Foto: © claudiarndt / photocase.com

Für dieses Rezept benötigen Sie folgende Produkte

Stevia Streusüße zum Backen

Unser kalorienfreies Stevia Granulat eignet sich perfekt zum Backen und ist der ideale Zuckerersatz in der Küche.

Vollmilch Schokolade mit Stevia

Genuss ganz ohne Reue: Feinste belgische Schokolade mit Stevia vollkommen ohne Zuckerzusätze.

Weitere Informationen zu Stevia

Stevia als Süßstoff

Die Einheimischen Paraguays nutzen die natürliche Süße schon seit langer Zeit für ihren Mate-Tee oder als Heilmittel. Der Rest der Welt kam erst etwas später in den Genuss von Stevia. Hier erfahren Sie Wissenswertes rund um den Süßstoff Stevia und welche Vorteile es gegenüber chemisch-hergestellten Süßstoffen hat.

Stevia Pflanze

Verbraucherzentrale mahnt Nevella Stevia ab

Nicht überall, wo Stevia drauf steht, ist auch pures Stevia drin – Immer wieder bringen Schwarze Schafe minderwertige Stevia Produkte auf den Markt. Produkte, die die Bezeichnung „Stevia“ eigentlich gar nicht verdienen.